Visa and Greencards > Employment > O-1

O-1 Extraordinary Ability Visum

O-1-Visa sind für Antragsteller mit außergewöhnlichen Fähigkeiten erhältlich, die die Spitze ihres Fachgebiets erreicht haben. O-1-Visa sind äußerst vielseitig und werden für Fachleute in den Bereichen Kunst, Wissenschaft, Wirtschaft, Bildung, Sport und anderen Bereichen angeboten.

Frequently Asked Questions

 

Was ist ein O-1 Visum?

O-1-Visa sind Nichteinwanderungsvisa für Personen, die in ihrem Fachgebiet, einschließlich der Kunst, Wissenschaft, Wirtschaft, Bildung oder Sport, außergewöhnlich sind.

Wer kann ein O-1 Visum beantragen?

O-1-Visa sind für Personen bestimmt, die in den Bereichen Kunst, Wissenschaft, Wirtschaft, Bildung oder Sport tätig sind.

O-1A-Visa können ausgezeichnete Visa für Unternehmer, Geschäftsinhaber und Spezialisten, Ingenieure, Wissenschaftler, Forscher oder Spezialisten in einer Vielzahl von Bereichen sein.

O-1B-Visa sind für außergewöhnliche Persönlichkeiten in der Kunst bestimmt. Dazu gehören Musiker, Filmregisseure, Produzenten, Schauspieler und Schauspielerinnen, Künstler, Tänzer, Schriftsteller, Journalisten, Köche, Models und eine Vielzahl anderer Personen aus dem Kunstbereich.

Um zu besprechen, ob Sie sich für ein O-1-Visum qualifizieren würden, klicken Sie bitte hier, um eine Beratungstermin mit Adomat Immigration zu vereinbaren.

Wie lange sind O-1 Visa gültig?

Ein erstes O-1-Visum ist bis zu drei Jahre gültig. Ein O-1-Visum kann jedoch um weitere drei Jahre verlängert werden.

Kann ich mit einem O-1 Visum arbeiten?

Ja! Mit einem O-1-Visum können Sie für einen oder mehrere Arbeitgeber auf Projektbasis arbeiten.

 

Was sind die Vorteile eines O-1-Visums?

O-1-Visa bieten mehrere einzigartige Vorteile im Vergleich zu traditionelleren Arbeitsvisa.

Inhaber eines O-1-Visums sind berechtigt, mit mehreren Arbeitgebern und nicht nur mit einem einzigen Sponsor zusammenzuarbeiten. Das bedeutet, dass O-1-Visuminhaber freiberuflich und projektbezogen arbeiten oder selbstständig sein können.

 

Es ist auch möglich, O-1-Visa unbegrenzt zu verlängern. Im Gegensatz zu anderen Arbeitsvisa gibt es keinen maximalen Zeitraum, in dem ein ausländischer Staatsangehöriger den O-1-Status haben kann.

 

O-1-Visa sind auch ein direkter Weg zum Daueraufenthalt. O-1-Visa sind eine doppelte Absicht, was bedeutet, dass Sie gleichzeitig eine Green Card beantragen können. Darüber hinaus sind die O-1-Visumskriterien den EB-1A-Green-Card-Kriterien für Ausländer mit außergewöhnlichen Fähigkeiten sehr ähnlich. Aus diesem Grund können viele O-1-Visuminhaber nach Erhalt ihres O-1-Visums problemlos eine Green Card beantragen.

 

Wer kann Antragssteller für ein O-1 Visum sein?

Ein O-1 Antragssteller (Petitioner) kann ein USA ansässige Unternehmen, ein US-Bürger oder ein Inhaber einer US-Green Card sein.

Wie kann ich ein O-1-Visum beantragen?

Um ein O-1-Visum zu beantragen, müssen Sie eine I-129 Petition für einen nicht einwandernden Arbeitnehmer einreichen. Als Teil dieser Petition müssen Sie ein detailliertes rechtliches Memorandum vorbereiten, in dem Ihre Qualifikationen als Ausländer mit außergewöhnlichen Fähigkeiten und der Nachweis Ihrer Leistungen auf diesem Gebiet erörtert werden.

Wie viele O-1-Visa werden pro Jahr ausgestellt?

Es gibt keine Quote für O-1-Visa. USCIS ist in der Lage, eine unbegrenzte Anzahl von O-1-Visa zu genehmigen

 

Wie viel kosten O-1 Visa?

Die aktuelle USCIS-Anmeldegebühr für O-1-Visa beträgt $460

Die Rechtsgebühren für ein O-1-Visum hängen von den Besonderheiten Ihres Falles ab. Für eine Bewertung Ihres Falles und einen Kostenvoranschlag klicken Sie bitte hier, um einen Beratungstermin mit Adomat Immigration zu vereinbaren.

Wie kann ich mein O-1-Visum verlängern?

Um Ihr O-1-Visum zu verlängern, müssen Sie eine neue O-1-Petition einreichen, in der Sie eine Verlängerung Ihres Aufenthalts beantragen. Diese Petition muss neue Nachweise über Ihre bevorstehenden Arbeitspläne in den USA sowie Nachweise über Ihre fortgesetzte Qualifikation als O-1-Ausländer mit außergewöhnlichen Fähigkeiten enthalten.

Sind O-1 Visa "dual intent"?

Ja! O-1-Visa sind "dual intent." Das bedeutet, dass O-1-Visuminhaber während ihres Aufenthalts in den Vereinigten Staaten einen Antrag auf Daueraufenthalt stellen können, ohne dass dies eine Verletzung der Einwanderungsgesetze darstellt.

 

Viele O-1-Visuminhaber beantragen dann eine EB-1A-Green Card für außerordentliche Fähigkeiten, eine selbst gesponserte Green Card, die Ausländern zur Verfügung steht, die die Spitze ihres Fachs erreicht haben.

Kann ich nach Beantragung eines O-1-Visums eine Green Card erhalten?

Ja! Da O-1-Visas "dual intent" sind, können O-1-Visuminhaber während ihres Aufenthalts in den Vereinigten Staaten einen Antrag auf Daueraufenthalt stellen, ohne dass dies eine Verletzung der Einwanderungsgesetze darstellt.

Wenn Sie ein O-1-Visum haben und eine Green Card beantragen möchten, empfiehlt Adomat Immigration, entweder eine EB-1A Extraordinary Ability, EB-1B Outstanding Researcher oder EB-2 National Interest Waiver Petition in Erwägung zu ziehen.

Was ist der Unterschied zwischen einem O-1-Visum und einer EB-1-Green Card?

O-1-Visa und EB-1A-Green Cards haben ähnliche Kriterien. Allerdings erfordern EB-1A-Green-Card-Anträge zusätzliche Nachweise und haben einen höheren Beweisstandard als O-1-Visa.

 

Viele O-1-Visumantragsteller sind ausgezeichnete Kandidaten für EB-1A-Green Cards mit außerordentlichen Fähigkeiten, aber es ist am besten, mit einem Einwanderungsanwalt über Ihren speziellen Fall zu sprechen. Um eine Beratung mit Adomat Immigration zu vereinbaren, klicken Sie bitte hier.

 

Wie hoch ist die O-1-Visumbewilligungsrate?

O-1-Visa haben eine der höchsten Genehmigungsraten aller US-Arbeitsvisa. In den vergangenen Jahren haben O-1-Visa folgende Erstgenehmigungsraten verzeichnet: 89% im Jahr 2020, 90,8% im Jahr 2019, 92,8% im Jahr 2017, 94,1% im Jahr 2017, 92,9% im Jahr 2016 und 92% im Jahr 2015.

Visa and Greencards > Employment > O-1

Kontakt

 

Rufen Sie uns an

In Deutschland                              In den Vereinigten Staaten 

Tel: +49 (0) 30 3977 2888              Tel: +1 (202) 922-7791


Schreiben Sie uns

ayla@adomatimmigration.com

Buchen Sie einen Termin online:

  • Facebook
  • LinkedIn
  • YouTube
  • Yelp

© 2019 by Adomat Immigration

Member of the New York Bar Association

Mitglied der Rechtsanwaltskammer Berlin